Umzugtips

Hilfreiche Tipps zum Umzug

Für viele unserer Kunden ist allein der Gedanke an den bevorstehenden Umzug ein Gräuel. CCN Umzüge aus Winsen Luhe hilft Ihnen dabei, sich zu entspannen und die Aktion als das zu sehen, was sie letztlich ist: Ein Unterfangen, dem Sie mit professioneller Unterstützung sorgenfrei gerecht werden. Mit den folgenden Tipps und Tricks lassen sich Umzüge schnell, kostengünstig und vor allen Dingen ohne Stress durchführen.

Unsere Öffnungszeiten:

  • Montag – Freitag
    08:00 – 15:00
  • Samstag
    09:00 – 13:00
  • Sonntag
    geschlossen
  • ✩✩✩✩✩

    Michael Fisse

    Ich bin heute mit CCN umgezogen und super zufrieden. Der Auftrag bestand aus einerseits dem Umzug und andererseits Entsorgung. Die Kommunikation im Vorfeld war super, insbesondere weil wir keinen langen Vorlauf hatten. Auf meine Wünsche (zb Umzug und Entrümpeln vollkommen getrennt) wurde komplett Rücksicht genommen.Alle Möbel und technischen Geräte wurden sehr gut verpackt. Gerne wieder, wenn auch hoffentlich nicht so bald.

  • ✩✩✩✩✩

    Daniel Gasterstedt

    Sehr freundliches und engagiertes Team!
    Es wurde sehr sorgsammit unseren Möbeln umgegangen.
    Auch Demontage und Montage von Lampen etc wurde sorgsam ausgeführt.wor können das Team nur empfehlen und würden wieder mit CCN umziehen!
    Vielen Dank das alles so reibungslos gelaufen ist!

  • ✩✩✩✩✩

    Torsten

    Ich habe nun 2 Aufträge an CCN vergeben 1. Umzug und 2. Entrümpelung von der Wohnung meines Vaters mit Küchenausbau ich war jedesmal sehr zufrieden. Vom ersten Termin an war Pünklichkeit und Zuverlässigkeit vorhanden. Der Umgang mit den Möbeln war TOP und ich kann diese Firma nur empfehlen 👍👍👍👍👍😉

  • ✩✩✩✩✩

    motte mo

    Super Unternehmen. Waren extrem pünktlich, sind sehr nett und höflich.
    Ich hoffe nicht, dass ich noch einmal umziehen muss, aber wenn doch, dann gern mit CCN Umzüge.
    Bleibt so, wie Ihr seid und bleibt gesund.

1.Legen Sie einen Termin fest

Der erste Schritt jedes Umzugs in Winsen und Umgebung ist es, sich für einen klar definierten Termin zu entscheiden. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie allein oder mit einem starken Team umziehen, denn: Je genauer der Termin, desto einfacher lassen sich alle notwendigen Vorbereitungen treffen.

2. Informieren Sie rechtzeitig Ihr Umfeld

Versicherungen, Ämter und Co. sollten bereits frühzeitig Bescheid wissen, wann Sie umziehen und wie Ihre neue Anschrift lautet. Die wichtigsten Stellen können Sie deshalb bereits einige Tage bis Wochen vor dem Umzug informieren. Darüber hinaus ist es sinnvoll, einen Nachsendeantrag bei der Post zu stellen. So landen Briefe und gegebenenfalls auch Pakete direkt in ihrem neuen Zuhause. Umso wichtiger, den genauen Umzugstermin zu kennen und mitzuteilen.

3.Sortieren Sie aus

Nichts ist schlimmer als Altlasten, die am Ende doch nur hinderlich sind. Unerwünschte Möbel, Spielsachen und alles, was Sie nicht mehr brauchen, sollte deshalb bereits vor dem Umzug aussortiert und entsorgt werden. Dies hat gleich drei Vorteile:

  •  Sie sparen eine Menge Kartons, da unnötiges Zeug gar nicht erst mitkommt
  •  Sie müssen nicht nach dem Umzug sortieren und können alles Wichtige gleich einräumen
  •  Sie sparen beim Umzug mit CCN Umzüge viel Geld, denn schlussendlich sind unnötige Dinge mitunter sehr platzraubend.

Ihr Geldbeutel und Ihre Nerven werden es Ihnen danken, wenn Sie sich bereits vor dem Auszug von allem Unnötigen trennen.

4.Holen Sie sich ein Angebot ein

CCN Umzüge aus Winsen erstellt Ihnen ein kostenloses, unverbindliches Angebot für Ihren Umzug – auch im Full Service mit allen Vor- und Nacharbeiten. Auf Wunsch kommen wir zu Ihnen nach Hause und führen die erforderlichen Berechnungen für das Fahrzeug sowie ggf. Kartons und anderes Verpackungsmaterial durch. Damit sparen Sie viel Zeit und können sich auf den bevorstehenden Umzug freuen.

5.Überlegen Sie, welche Leistungen Sie in Anspruch nehmen möchten

Packen Sie Ihr Hab und Gut lieber selbst? Oder ist es doch angenehmer, diese Aufgabe an ein erfahrenes Umzugsteam abzugeben? Benötigen Sie Hilfe bei der Entrümpelung oder aber bei der Endreinigung? Planen Sie am besten ein bis zwei Wochen ein, um diese Fragen ausführlich mit Ihrem Partner – falls vorhanden – oder der Familie durchzusprechen. So wird es noch einfacher, ein auf Sie zugeschnittenes Angebot zu erstellen.
Zu guter Letzt sollten Räume im neuen Haus beschriftet werden – ebenso wie Kartons, die anschließend auf die entsprechenden Zimmer verteilt werden. Je organisierter Sie vorgehen, desto weniger Arbeit steht Ihnen am Ende des Umzugs bevor.

Haben Sie Fragen oder ein Anliegen?

Dann zögern Sie nicht Kontakt mit uns aufzunehmen! Wir beraten Sie gerne.

SEO und Webdesign realisiert von Online Marketing Agentur ALMARON

Erfahrungen & Bewertungen zu CCN Umzüge Catalin-Valentin Nechita